Release 2.1.4
[faqs/dana-manual.git] / dana-manual
index 7aa2138..1c26119 100644 (file)
@@ -1,7 +1,7 @@
 Archive-name: de-newusers/dana-manual
 Posting-frequency: weekly
-Version: 2.1.2
-Last-modified: (unreleased)
+Version: 2.1.4
+Last-modified: 2011-06-12
 URL: http://www.kirchwitz.de/~amk/dai/dana-manual
 URL: http://th-h.de/faq/dana-manual.txt
 
@@ -1404,9 +1404,11 @@ Betreff, Gruppenliste etc.), bspw. als angeh
 
 Die Veröffentlichung des CfVs wird üblicherweise länger dauern als bei
 den RfD, weil der Abstimmungsaufruf durch die Moderation von
-de.admin.news.announce nach dem 4-Augen-Prinzip überprüft wird. Den
-zutreffenden Endtermin der Abstimmung, der sich aus dem Zeitpunkt der
-Veröffentlichung ergibt, setzt die Moderation dann selbst ein.
+de.admin.news.announce nach dem 4-Augen-Prinzip überprüft wird. Daher
+kann - und sollte - der 1. CfV ruhig möglichst frühzeitig eingereicht
+werden. Den zutreffenden Endtermin der Abstimmung, der sich aus dem
+Zeitpunkt der Veröffentlichung ergibt, setzt die Moderation dann
+selbst ein.
 
 4.3. Abstimmungsphase
 ---------------------
@@ -1430,7 +1432,12 @@ In der Mitte der Abstimmungsphase ist es 
 veröffentlichen, der dem 1. CfV inhaltlich entspricht, der aber eine
 Liste der Abstimmenden (Name, und E-Mail-Adresse, aber keinesfalls die
 Stimmabgaben!) enthält; dabei kann auch bereits angegeben werden, ob
-Stimmen voraussichtlich als ungültig gewertet werden.
+Stimmen voraussichtlich als ungültig gewertet werden. Weil auch der 2.
+CfV im Rahmen der üblichen Bearbeitungszeiten regelmäßig nicht sofort,
+sondern erst nach einigen (Stunden oder) Tagen veröffentlicht werden
+wird, schadet es nicht, den Zeitpunkt anzugeben, zu dem die Liste der
+Abstimmenden erstellt wurde, und auch den 2. CfV bereits ein oder zwei
+Tage vor dem geplanten Veröffentlichungszeitraum einzureichen.
 
 Mit dem Ablauf der Abstimmungsperiode (in der Regel um Mitternacht)
 endet die Abstimmung. Verspätete Stimmen werden nicht mehr gezählt.
@@ -1462,7 +1469,10 @@ vornehmen. Unklarheiten sollten mit den betroffenen
 Abstimmungsteilnehmern geklärt werden. Im Einzelfall kann auch die
 Meinung der Moderation zu einer umstrittenen Frage eingeholt werden;
 es empfiehlt sich, zumindest die Entscheidungen der Moderation aus
-vergangenen Jahren zu früheren Zweifelsfällen zu Rate zu ziehen.
+vergangenen Jahren zu früheren Zweifelsfällen zu Rate zu ziehen. Diese
+sind, soweit sie eine Bedeutung über den konkret entschiedenen
+Einzelfall hinaus haben und nicht später revidiert wurden, unter
+<http://www.dana.de/archiv.html> auch im Web veröffentlicht.
 
 Bei der Auswertung sollte der Votetaker im eigenen Interesse die
 datenschutzrechtlichen Regelungen der Jurisdiktion(en), der oder denen
@@ -1651,6 +1661,9 @@ von Interesse:
 | Last-modified: 2011-03-03
 | Posting-frequency: monthly  
 
++ Entscheidungen der Moderation von de.admin.news.announce
+  <http://www.dana.de/archiv.html>
+
 6.3. Webseiten
 --------------
 
@@ -1667,6 +1680,9 @@ Einrichtungsverfahrens helfen:
 + RfD-Generator
   <http://piology.org/cgi-bin/rfd.pl>
 
++ GVV-Statusübersicht
+  <http://gvv.th-h.de/status.php>
+
 + Abstimmungssoftware UseVote
   <http://www.usevote.de>
 
@@ -1694,6 +1710,11 @@ Bei 
 verarbeiten; natürlich nehmen die Maintainer aber auch jede andere
 Form von Anregungen entgegen.
 
+Für Hinweise, Anregungen und Verbesserungsvorschläge sei insbesondere
+- Stephan Manske
+- 0liver Seyfert
+gedankt.
+
 7.2. Frühere Fassungen
 ----------------------
 
This page took 0.01096 seconds and 4 git commands to generate.