4.2/4.3: Rechtzeitige Einreichung der CfV.
authorThomas Hochstein <thh@inter.net>
Thu, 12 May 2011 18:55:01 +0000 (20:55 +0200)
committerThomas Hochstein <thh@inter.net>
Fri, 13 May 2011 06:32:24 +0000 (08:32 +0200)
Namentlich der 1., aber auch der 2. CfV werden nicht
instantan veroeffentlicht, sollten also rechtzeitig
vor dem geplanten Veroeffentlichungszeitpunkt
eingereicht werden.

Danke an 0liver Seyfert.

Signed-off-by: Thomas Hochstein <thh@inter.net>
dana-manual

index 7aa2138..f14b83b 100644 (file)
@@ -1404,9 +1404,11 @@ Betreff, Gruppenliste etc.), bspw. als angeh
 
 Die Veröffentlichung des CfVs wird üblicherweise länger dauern als bei
 den RfD, weil der Abstimmungsaufruf durch die Moderation von
-de.admin.news.announce nach dem 4-Augen-Prinzip überprüft wird. Den
-zutreffenden Endtermin der Abstimmung, der sich aus dem Zeitpunkt der
-Veröffentlichung ergibt, setzt die Moderation dann selbst ein.
+de.admin.news.announce nach dem 4-Augen-Prinzip überprüft wird. Daher
+kann - und sollte - der 1. CfV ruhig möglichst frühzeitig eingereicht
+werden. Den zutreffenden Endtermin der Abstimmung, der sich aus dem
+Zeitpunkt der Veröffentlichung ergibt, setzt die Moderation dann
+selbst ein.
 
 4.3. Abstimmungsphase
 ---------------------
@@ -1430,7 +1432,12 @@ In der Mitte der Abstimmungsphase ist es 
 veröffentlichen, der dem 1. CfV inhaltlich entspricht, der aber eine
 Liste der Abstimmenden (Name, und E-Mail-Adresse, aber keinesfalls die
 Stimmabgaben!) enthält; dabei kann auch bereits angegeben werden, ob
-Stimmen voraussichtlich als ungültig gewertet werden.
+Stimmen voraussichtlich als ungültig gewertet werden. Weil auch der 2.
+CfV im Rahmen der üblichen Bearbeitungszeiten regelmäßig nicht sofort,
+sondern erst nach einigen (Stunden oder) Tagen veröffentlicht werden
+wird, schadet es nicht, den Zeitpuntk anzugeben, zu dem die Liste der
+Abstimmenden erstellt wurde, und auch den 2. CfV bereits ein oder zwei
+Tage vor dem geplanten Veröffentlichungszeitraum einzureichen.
 
 Mit dem Ablauf der Abstimmungsperiode (in der Regel um Mitternacht)
 endet die Abstimmung. Verspätete Stimmen werden nicht mehr gezählt.
This page took 0.012501 seconds and 4 git commands to generate.