Ueberarbeitung (Teil 2) - Fragen 5-16, 19.
authorThomas Hochstein <thh@inter.net>
Tue, 6 Dec 2011 21:29:37 +0000 (22:29 +0100)
committerThomas Hochstein <thh@inter.net>
Tue, 6 Dec 2011 21:29:37 +0000 (22:29 +0100)
Erste Ueberarbeitung der o.g. Fragen.

Signed-off-by: Thomas Hochstein <thh@inter.net>
dnq-faq

diff --git a/dnq-faq b/dnq-faq
index 2d98c1c..9b6f7b0 100644 (file)
--- a/dnq-faq
+++ b/dnq-faq
@@ -168,252 +168,290 @@ Dadurch bekommt man h
 5)  Warum antwortet mir keiner?
 -------------------------------
 
-  Dafür kann es die verschiedensten Gründe geben. Einige wären z.B.:
-
-  a) Vielleicht hat Dein Artikel Dein lokales Newssystem gar nicht
-     verlassen. Teste dies mit einem Artikel in einer Test-Gruppe, die
-     Reflektoren enthält. Weitere Tips zu Tests gibt die FAQ »Wer testet
-     wann wie wo und warum?« von Dirk Nimmich, vgl. Frage 18.
-
-  b) Hast Du lange genug auf eine Antwort gewartet? Ein paar Tage
-     solltest Du mindestens auf eine Antwort warten, vgl. Frage 4.
-
-  c) Ist Dein Subject sinnvoll gewählt?
-     Viele Leute wählen die Artikel, die sie lesen wollen,
-     nach dem Subject aus. Deshalb solltest Du hier kurz
-     und prägnant zusammenfassen, worum es in Deinem
-     Artikel geht. Ein Subject wie »Subject: HILFEE!!!«
-     ist nicht sehr aussagekräftig. Vgl. auch die
-     Netiquette, dort Punkt 7.
-
-  d) Ist Deine Frage vielleicht zu speziell für diese Gruppe?
-     Obwohl die Neubenutzer-Gruppe für alle Themen offen ist, gibt es
-     hier nicht zu jedem beliebigen Thema »Profis« oder Leute, die sich
-     mit allen möglichen Details auskennen. In solchen Fällen solltest
-     Du Dir selbst eine passendere Gruppe für die Frage suchen bzw. hier
-     nach einer solchen Gruppe fragen, vgl. Frage 8. 
-
-  e) Vielleicht hat einfach niemand Lust, Deine Frage zu beantworten?
-     Ist Deine Frage höflich genug? Hättest Du sie mit wenig Mühe
-     vielleicht selbst beantworten können (weil sie in einer wichtigen
-     FAQ steht)? Hast Du Dein Problem ausreichend genug beschrieben, daß
-     man es ohne lästige Rückfragen beantworten kann? Bei Problemen mit
-     Programmen sind z.B. folgende Informationen sinnvoll:
-       - das Betriebssystem und die verwendeten Programme
-         sowie deren Versionsnummer
-       - Fehlermeldungen, möglichst wortgetreu wiedergeben
-       - Ablauf beschreiben (ich mach das ... dann das... dann *peng*)
+Dafür kann es ganz verschiedene Gründe geben. Einige wären z.B.:
+
+a) Vielleicht hat Dein Artikel Dein lokales Newssystem gar nicht
+   verlassen. Teste dies mit einem Artikel in einer Test-Gruppe, die
+   Reflektoren enthält, bspw. de.test.
+
+   Weitere Tips zu Tests gibt die FAQ "Wer testet wann wie wo und
+   warum?" von Dirk Nimmich: <http://www.afaik.de/usenet/faq/testen/>
+
+b) Hast Du lange genug auf eine Antwort gewartet? Ein paar Tage
+   solltest Du ggf. schon auf eine Antwort warten, vgl. Frage 4.
+
+c) Ist Dein Betreff sinnvoll gewählt?
+
+   Viele Leute wählen die Artikel, die sie lesen wollen, nach dem
+   Betreff (Subject) aus. Deshalb solltest Du hier kurz und prägnant
+   zusammenfassen, worum es in Deinem Artikel geht. Ein Subject wie
+   "HILFEE!!!" ist nicht sehr aussagekräftig. Vgl. auch die
+   Netiquette, dort Punkt 7.
+
+d) Ist Deine Frage vielleicht zu speziell für diese Gruppe?
+
+   Obwohl die Neubenutzer-Gruppe für alle Themen offen ist, gibt es
+   hier nicht zu jedem beliebigen Thema "Profis" oder Leute, die sich
+   mit allen möglichen Details auskennen. In solchen Fällen solltest
+   Du Dir selbst eine passendere Gruppe für die Frage suchen bzw. hier
+   nach einer solchen Gruppe fragen, vgl. Frage 10.
+
+e) Vielleicht hat einfach niemand Lust, Deine Frage zu beantworten?
+
+   Ist Deine Frage höflich genug? Hättest Du sie mit wenig Mühe
+   vielleicht selbst beantworten können (weil sie in einer wichtigen
+   FAQ steht)? Hast Du Dein Problem ausreichend genug beschrieben, dass
+   man es ohne lästige Rückfragen beantworten kann? Bei Problemen mit
+   Programmen sind z.B. folgende Informationen sinnvoll:
+   - das Betriebssystem und die verwendeten Programme
+     sowie deren Versionsnummer
+   - Fehlermeldungen, möglichst wortgetreu wiedergeben
+   - Ablauf beschreiben (ich mach das ... dann das... dann *peng*)
 
 6)  Das klappt nicht mit den Umlauten.
 --------------------------------------
 
-  Das ist ein schwieriges Thema. Ob Du Sonderzeichen (wie z.B. Umlaute
-  und das Euro-Zeichen) verwenden kannst, hängt davon ab, ob Dein
-  Newsreader den MIME-Standard richtig beherrscht. Informationen hierzu
-  findest Du in der Anleitung zu Deinem Newsreader und in dem Text
-  »FAQ: Newsreader-Uebersicht fuer Einsteiger« in der Gruppe
-  de.newusers.infos.
-
-  Wenn Dein Newsreader MIME beherrscht und Du (sofern notwendig) die
-  entsprechenden Einstellungen vorgenommen hast, kannst Du Artikel, die
-  diesem Standard genügen, richtig lesen und darfst auch selbst Sonder-
-  zeichen verwenden. Sollte Dein Newsreader kein MIME können, mußt
-  Du auf Sonderzeichen verzichten und z.B. Umlaute mit ae, ue, oe und ss
-  »umschreiben«.
-
-  Wenn man im Subject Sonderzeichen verwendet, kann dies dazu führen,
-  daß bei Antworten auf solche Artikel die Threadansicht zerstört wird,
-  weil einige Newsreader Probleme haben, das Subject korrekt zu
-  dekodieren. Daher ist im Subject eines Artikels generell von der
-  Verwendung von Sonderzeichen abzuraten, und zwar auch dann, wenn der
-  eigene Newsreader sie korrekt kodiert.
-
-  Weitere Informationen zum Thema Sonderzeichen findest Du auf
-  <http://www.einklich.net/usenet/techrules.htm#umlaute>.
+Umlaute und andere Soderzeichen sind oft immer noch ein schwieriges
+Thema. Ob Du Sonderzeichen (wie z.B. Umlaute und das Euro-Zeichen)
+verwenden kannst, hängt davon ab, ob Dein Newsreader den MIME-Standard
+richtig beherrscht. Informationen hierzu findest Du in der Anleitung
+zu Deinem Newsreader und in dem Text
+
+| From: spamtrap@thomas-huehn.de (Thomas Huehn)
+| Newsgroups: de.newusers.infos,de.newusers.questions,de.comm.software.newsreader,de.comm.software.outlook-express
+| Subject: <DATUM> FAQ: Newsreader-Uebersicht fuer Einsteiger
+|
+| Archive-name: de-comm-software/newsreader-faq
+| URL: http://thomas-huehn.de/usenet/newsreaderFAQ.txt
+
+in der Gruppe de.newusers.infos.
+
+Wenn Dein Newsreader MIME beherrscht und Du (sofern notwendig) die
+entsprechenden Einstellungen vorgenommen hast, kannst Du Artikel, die
+diesem Standard genügen, richtig lesen und auch selbst Sonderzeichen
+verwenden. Sollte Dein Newsreader kein MIME können, müsstest Du auf
+Sonderzeichen verzichten und z.B. Umlaute mit ae, ue, oe und ss
+"umschreiben".
+
+Wenn man im Betreff Sonderzeichen verwendet, kann dies dazu führen,
+dass bei Antworten auf solche Artikel die Threadansicht zerstört wird,
+weil einige Newsreader Probleme haben, den Betreff korrekt zu
+dekodieren. Daher ist im Subject eines Artikels generell von der
+Verwendung von Sonderzeichen abzuraten, und zwar auch dann, wenn der
+eigene Newsreader sie korrekt kodiert.
+
+Weitere Informationen zum Thema Sonderzeichen findest Du auf
+<http://www.einklich.net/usenet/techrules.htm#umlaute>.
 
 7)  Wie soll eine Signatur aussehen?
 ------------------------------------
 
-  Viele Nutzer setzen unter jeden Artikel einen kurzen Spruch, Adressen,
-  einen Link auf die Homepage oder anderes. Diese sogenannten Signaturen
-  sind eigentlich überflüssig. Wenn Du trotzdem eine verwenden willst,
-  dann sollte sie
+Viele Nutzer setzen unter jeden Artikel einen kurzen Spruch, Adressen,
+einen Link auf die Homepage oder anderes. Diese sogenannten Signaturen
+sind eigentlich überflüssig. Wenn Du trotzdem eine verwenden willst,
+dann sollte sie
+
+a) nicht länger als 4 Zeilen sein, damit sie den Lesefluss nicht stört,
 
-  a) nicht länger als 4 Zeilen sein, damit sie den Lesefluß nicht stört.
+b) mit einer Zeile von übrigen Text abgetrennt sein, die nur zwei
+   Striche und ein Leerzeichen ("-- ", bzw.
+   <Entertaste><Minustaste><Minustaste><Leerzeichen><Entertaste>)
+   enthält.
 
-  b) mit einer Zeile von übrigen Text abgetrennt sein, die nur zwei
-     Striche und ein Leerzeichen (»-- «, bzw.
-     <Entertaste><Minustaste><Minustaste><Leerzeichen><Entertaste>)
-     enthält. Dadurch kann die Signatur von anderen Newsreadern
-     automatisch als solche erkannt werden. Bei manche Newsreader
-     unterbleibt dann das Zitieren der Signatur beim Antworten oder die
-     Signatur kann in einer anderen Farbe oder auch gar nicht
-     dargestellt werden.
+   Dadurch kann die Signatur von anderen Newsreadern automatisch als
+   solche erkannt werden. Bei manchen Newsreadern unterbleibt dann das
+   Zitieren der Signatur beim Antworten oder die Signatur kann in
+   einer anderen Farbe oder auch gar nicht dargestellt werden.
 
 8)  Warum verschwinden meine Artikel wieder?
 --------------------------------------------
 
-  Tagtäglich kommen auf einem Newsserver viele Megabytes an Artikeln von
-  verschiedenen Benutzern hinzu. Auch wenn Newsserver sehr große
-  Festplatten haben, können sie diese nicht alle aufbewahren. Aus diesem
-  Grunde werden alte Artikel regelmäßig gelöscht. Wie lange ein Artikel
-  erhalten bleibt, ist auf jedem Server unterschiedlich und es kann auch
-  in verschiedenen Gruppen unterschiedlich lang sein. Meist werden die
-  Artikel nach einigen Tagen bis wenigen Wochen gelöscht.
+Tagtäglich kommen auf einem Newsserver viele Artikeln von
+verschiedenen Benutzern hinzu, die schon aus Platzgründe nicht alle
+dauerhaft aufbewahrt werden können. Aus diesem Grunde werden alte
+Artikel regelmäßig gelöscht. Wie lange ein Artikel erhalten bleibt,
+ist auf jedem Server unterschiedlich und es kann auch in verschiedenen
+Gruppen unterschiedlich lang sein. Meist werden die Artikel nach
+einigen Wochen oder mehreren Monaten gelöscht.
 
 9)  Wie lösche ich meine Artikel wieder?
 ----------------------------------------
 
-  Wenn Du einen Artikel geschrieben hast, kannst Du ihn auch selbst
-  wieder löschen. Wie Du das macht, hängt von Deinem Newsreader ab.
-  Bei den meisten muß man seinen Artikel markieren, und dann gibt es
-  irgendwo ein Menü, das »cancel message«, »Nachricht löschen«,
-  »Nachricht abbrechen« oder ähnlich heißt. Daraufhin schickt der
-  Newsreader einen neuen Artikel ab, in dem der Befehl steht, Deinen
-  Artikel zu löschen. Das nennt man »canceln«. Am besten liest Du dazu
-  das Handbuch, die Hilfedatei oder die man-page Deines Newsreaders.
-  Insbesondere solltest Du genau darauf achten, daß Du nur Deine eigenen
-  Artikel löscht.
+Wenn Du einen Artikel geschrieben hast, kannst Du versuchen, ihn
+später wieder zurückzurufen. Wie Du das macht, hängt von Deinem
+Newsreader ab. Bei den meisten muss man seinen Artikel markieren, und
+dann gibt es irgendwo ein Menü, das "cancel message", "Nachricht
+löschen", "Nachricht abbrechen" oder ähnlich heißt. Daraufhin schickt
+der Newsreader einen neuen Artikel ab, in dem der Befehl steht, Deinen
+Artikel zu löschen. Das nennt man "canceln". Am besten liest Du dazu
+das Handbuch, die Hilfedatei oder die man-page Deines Newsreaders.
+Insbesondere solltest Du genau darauf achten, dass Du nur Deine
+eigenen Artikel zu löschen versuchst.
+
+Diese Löschnachrichten werden nicht immer und nicht auf allen
+Newsservern ausgeführt; das Versenden einer solchen Nachricht ist also
+keine Garantie dafür, dass die Nachricht auch wirklich überall
+verschwindet. Die Benutzer, die sie bereits vom Server heruntergeladen
+haben, werden von der Löschnachricht ohnehin genauso wenig erreicht
+wie Web-Archive. Die beste Lösung ist daher immer noch, vor dem
+Versenden noch einmal darüber nachzudenken, ob man den Beitrag
+wirklich in die Welt antlassen möchte.
 
 10) Wie finde ich eine passende Gruppe zu meinem Thema?
 -------------------------------------------------------
 
-  Eine Liste der für Dich zugänglichen Gruppen sollte Dir eigentlich von
-  Deinem Newsreader angezeigt werden. Auch von Deinem Provider wirst Du
-  sicherlich eine solche Liste erhalten. Wozu die einzelnen Gruppen da
-  sind, steht immer in deren Kurzbeschreibung und Charta. Eine Liste mit
-  den Chartas der Newsgruppen in de.* ist im WWW abrufbar unter
-  <http://www.dana.de/chartas/de.html>.
+Eine Liste der für Dich zugänglichen Gruppen sollte Dir eigentlich von
+Deinem Newsreader angezeigt werden. Auch von Deinem Provider wirst Du
+sicherlich eine solche Liste erhalten. Wozu die einzelnen Gruppen da
+sind, steht immer in deren Kurzbeschreibung und Charta. Eine Liste mit
+den Chartas der Newsgruppen in de.* ist im WWW abrufbar unter
+<http://www.dana.de/chartas/de.html>.
 
-  In der Gruppe de.newusers.infos wird desweiteren ein Artikel
-  gepostet, der Beschreibungen der Gruppen enthält. Du findest ihn
-  unter »Die Newsgruppen der de.*-Hierarchie«.
+In der Gruppe de.newusers.infos wird desweiteren ein Artikel gepostet,
+der Beschreibungen der Gruppen enthält:
 
-  Solltest Du keine spezielle Gruppe finden, die zu Deinem Thema paßt,
-  wähle eine *.misc-Gruppen in einer dem Thema nahestehenden Hierarchie.
-  Wenn Du keine findest, wähle de.etc.misc. Dorthin gehört alles, was in
-  keine andere Gruppe paßt.
+| From: Daniel Roth <25.8@bluemail.ch>
+| Newsgroups: de.newusers.infos,de.admin.news.groups,de.alt.admin
+| Subject: <DATUM> Die Newsgruppen der de-Hierarchie
+|
+| Archive-name: de-newusers/de-newsgruppen
+| URL: http://www.kirchwitz.de/~amk/dni/de-newsgruppen
+
+Solltest Du keine spezielle Gruppe finden, die zu Deinem Thema passt,
+wähle eine *.misc-Gruppen in einer dem Thema nahestehenden Hierarchie.
+Wenn Du keine findest, wähle de.etc.misc - dorthin gehört alles, was
+in keine andere Gruppe passt - oder frage hier in
+de.newusers.questions nach.
+
+Mehr zum Thema findest Du auch im Text "Welche Gruppe wofür?":
 
-  Der Text »Welche Gruppe wofür?« beantwortet diese häufige Frage nicht
-  nur für de.* besser, er wird wöchentlich u.a. in der Gruppe
-  de.newusers.questions gepostet, oder siehe:
-  <http://th-h.de/faq/gruppen-finden.txt>
+| From: Thomas Hochstein <thh@inter.net>
+| Subject: <DATUM> Welche Gruppe wofuer?
+| Newsgroups: de.newusers.questions,de.answers,news.answers
+|
+| Archive-name: de-newusers/gruppen-finden
+| URL: http://th-h.de/faq/gruppen-finden.txt
 
-  Wenn die angebotenen Gruppen nicht ausreichen, vgl. Frage 13.
+Wenn Du meinst, dass die angebotenen Gruppen nicht ausreichen,
+solltest Du Dir auch Frage 13 ansehen.
 
 11) Wo gibt es eine Liste aller öffentlichen Gruppen?
 -----------------------------------------------------
 
-  Eine solche Liste gibt es nicht. In der Gruppe news.answers und unter
-  <http://www.magma.ca/~leisen/mlnh/> gibt es die "Master List of
-  Newsgroup Hierarchies" von Lewis S. Eisen. Es ist eine Sammlung sehr
-  vieler Top-Level-Hierarchien mit einer kurzen Beschreibung. Für den
-  deutschsprachigen Raum findet sich eine Übersicht in DE-Regio
-  <http://de-regio.de/>. Dort sind so gut wie alle Lokal- und
-  Regionalhierachien detailliert aufgeführt.
-
-  Eine Liste aller Gruppen wäre auch kaum zu erstellen und aktuell zu
-  halten. Viele insbesondere lokale Hierarchien sind nur sehr wenig
-  verbreitet, und einige haben auch gar kein Interesse an einer weiten
-  Verbreitung.
-
-  Alle Newsserver führen unterschiedlich viele Gruppen und Hierarchien,
-  je nach Wünschen der eigenen Nutzer. Server, die sehr viele Gruppen
-  führen, sind dabei häufig sehr schlecht gewartet. Sie führen auch
-  Gruppen oder gar ganze Hierarchien, die es offiziell gar nicht mehr
-  gibt. Dies trifft insbesondere auf Server zu, die automatisch jede
-  Gruppengründung (insbesondere in alt.*) ausführen aber nie eine Gruppe
-  löschen. Dadurch wird das Gruppenangebot jedoch nur unübersichtlich.
+Eine umfassende Liste dieser Art gibt es nicht (und kann es nicht
+geben), da letztlich jeder Newsserverbetreiber selbst entscheiden
+kann, welche Gruppen er auf seinem Server einrichtet, und auch nicht
+jede Hierarchie das Konzept einer (mehr oder weniger) verbindlichen
+Gruppenliste kennt. Viele insbesondere lokale Hierarchien sind
+überdies nur sehr wenig verbreitet, und einige haben auch gar kein
+Interesse an einer weiten Verbreitung.
+
+In der Gruppe news.answers und unter
+<http://www.magma.ca/~leisen/mlnh/> gibt es die "Master List of
+Newsgroup Hierarchies" von Lewis S. Eisen. Es ist eine Sammlung sehr
+vieler Top-Level-Hierarchien mit einer kurzen Beschreibung. Für den
+deutschsprachigen Raum findet sich eine Übersicht in DE-Regio
+<http://de-regio.de/>. Dort sind so gut wie alle deutschsprachigen
+Lokal- und Regionalhierachien detailliert aufgeführt.
 
 12) Mein Newsserver hat die Gruppe nicht, die ich lesen will.
     Wo gibt es einen offenen Newsserver?
 -------------------------------------------------------------
 
-  Es gibt keine »öffentlichen« Usenet-Newsserver. Es gibt höchstens
-  Newsserver, die -- oft genug unabsichtlich -- nicht vollständig für
-  den Zugriff von außen abgeschottet sind.
-
-  Viele Betreiber haben es auch gar nicht gerne, wenn man ihren Server
-  öffentlich nennt. Denn dann stürzen sich häufig ganz viele Leute auf
-  diesen Server und er bricht wegen Überlastung zusammen und muß
-  geschlossen werden. :-(
-
-  Es ist auch gar nicht sinnvoll, News nicht vom Server des eigenen
-  Providers zu lesen. Newsserver sind so organisiert, daß die Artikel
-  von einem Server zum nächsten weitergereicht werden und so jeder einen
-  Server in der Nähe haben sollte, von dem er lesen kann. Wenn alle von
-  einem weit entfernten Server News holen würden, würde viel
-  überflüssiger Traffic entstehen.
-
-  Wenn die von Dir gewünschte Gruppe von Deinem Provider nicht zur
-  Verfügung gestellt wird, so bitte ihn darum, die Gruppe auf den Server
-  zu holen. Die Formulierung Deiner Bitte sollte um so höflicher sein je
-  weniger Geld Du für Deinen Netzzugang bezahlst. Falls keine
-  schwerwiegenden Gründe dagegen sprechen, wird Dein Provider Deiner
-  Bitte gerne nachkommen. Wenn er das nicht macht, wechsle den Provider.
+Offene, d.h. ohne Anmeldung auch schreibend zugängliche Newsserver
+gibt es selten - und sie werden oft missbraucht und Beiträge von dort
+daher auch oft ausgefiltert.
+
+Wenn Dein Provider aber keinen eigenen Newsserver mehr anbietet,
+kannst Du einen nach Anmeldung zugänglichen, provider-unabhängigen
+Newsserver verwenden. Eine entsprechende Liste wird regelmäßig in
+de.comm.provider.usenet veröffentlicht, wo Du im übrigen ggf. auch
+nach Usenet-Anbietern fragen kannst:
+
+| From: Sven Weise <newsserverliste@unit0.net>
+| Newsgroups: de.comm.provider.suche,de.comm.provider.usenet
+| Subject: <DATUM> Liste von Usenet-Servern im deutschsprachigen Raum
+|
+|    aktuelle Version: http://newsserverliste.cord.de
+
+In Betracht kommen bspw.
+
+ * http://news.individual.de/
+ * http://news.albasani.net/
+ * http://eternal-september.org/
+ * http://news.solani.org/
 
 13) Wir brauchen eine Gruppe zum Thema XYZ. Wie legen wir sie an?
 -----------------------------------------------------------------
 
-  Wie die Verfahren genau ablaufen, findest Du in dem Text »Einrichtung
-  von Usenet-Gruppen in "de.*"« in der Gruppe de.admin.infos
+Wie die Verfahren genau ablaufen, findest Du in dem Text
+
+| From: dana-manual@usenet.th-h.de (Thomas Hochstein / Michael Ottenbruch)
+| Newsgroups: de.admin.infos,de.answers,news.answers
+| Subject: <DATUM> Erlaeuterungen zur Einrichtung neuer Gruppen in de.*
+|
+| Archive-name: de-newusers/dana-manual
+| URL: http://th-h.de/faq/dana-manual.txt
 
-  Kurz zusammengefaßt gilt für Gruppen unterhalb von de.* mit Ausnahme
-  von de.alt.* (oft als »de.!alt« abgekürzt):
+dargestellt, der in der Gruppe de.admin.infos veröffentlicht wird.
+Dort finden sich auch weitere Texte, die sich weniger mit dem Einsteig
+in das Usenet und dessen reiner Nutzung und mehr mit der Beteiligung
+an seiner Selbstverwaltung beschäftigen.
 
-  Du mußt einen formalen Vorschlag mit Kurzbeschreibung und Charta
-  ausarbeiten und ihn in einem förmlichen RfD (Request for Diskussion,
-  Aufruf zur Diskussion) veröffentlichen. Dann wird über den Vorschlag
-  diskutiert, und Du solltest ihn evtl. anpassen. Anschließend wird
-  darüber im CfV (Call for Vote, Aufruf zur Stimmabgabe) abgestimmt.
+Kurz zusammengefasst gilt für Gruppen unterhalb von de.* mit Ausnahme
+von de.alt.* (oft als "de.!alt" abgekürzt):
 
-  Der Text »Erlaeuterungen zur Einrichtung neuer Gruppen in de.*« in
-  de.admin.infos gibt dazu weitere Tips und Hilfestellung.
+Du musst einen formalen Vorschlag mit Kurzbeschreibung und Charta
+ausarbeiten und ihn in einem förmlichen RfD (Request for Diskussion,
+Aufruf zur Diskussion) veröffentlichen. Dann wird über den Vorschlag
+diskutiert, und Du solltest ihn evtl. anpassen. Anschließend wird
+darüber im CfV (Call for Vote, Aufruf zur Stimmabgabe) abgestimmt.
 
-  Für Gruppen unterhalb von de.alt.* ist das Prozedere einfacher.
-  Einrichtungen und Löschungen von Gruppen werden in de.alt.admin
-  diskutiert, die Grundregel lautet Fairneß. Dies ist im Anhang A des
-  Textes »Einrichtung von Usenet-Gruppen in "de.*"« in der Gruppe
-  de.admin.infos näher beschrieben.
+Für Gruppen unterhalb von de.alt.* ist das Prozedere einfacher.
+Einrichtungen und Löschungen von Gruppen werden in de.alt.admin
+diskutiert, die Grundregel lautet Fairness. Wenn kein heftiger
+Widerspruch erfolgt, kann die Gruppe nach kurzer Zeit ohne weiteres
+eingerichtet werden.
 
 14) Warum gibt es Gruppen mit englischen und deutschen Gruppennamen
     in der Hierarchie de.*?
 -------------------------------------------------------------------
 
-  Dies ist historisch gewachsen. In den Anfangszeiten der deutsch-
-  sprachigen News wurden hauptsächlich Namen englischsprachiger Gruppen
-  übernommen, später kamen auch deutschsprachige Namen dazu, um der
-  deutschsprachigen Hierarchie ihren eigenen Touch zu geben. Bei der
-  Zusammenlegung der beiden Hierarchien sub.* und dnet.* zur Hierarchie
-  de.* wurde versucht, dieses Wirrwarr etwas zu entflechten.
-  Mittlerweile werden bei der Einrichtung neuer Gruppen (vgl. Frage 13)
-  immer mehr deutsche Namen bevorzugt, weil der Anteil der Leser, die
-  die englischsprachigen Gruppen nicht kennen und auch kein englisch
-  sprechen, stark steigt.
+Dies ist historisch gewachsen. In den Anfangszeiten der deutsch-
+sprachigen News wurden hauptsächlich Namen englischsprachiger Gruppen
+übernommen, später kamen auch deutschsprachige Namen dazu, um der
+deutschsprachigen Hierarchie ihren eigenen Touch zu geben. Bei der
+Zusammenlegung der beiden Hierarchien sub.* und dnet.* zur Hierarchie
+de.* wurde versucht, dieses Wirrwarr etwas zu entflechten.
+
+Mittlerweile werden bei der Einrichtung neuer Gruppen (vgl. Frage 13)
+immer mehr deutsche Namen bevorzugt, weil der Anteil der Leser, die
+die englischsprachigen Gruppen nicht kennen und auch kein englisch
+sprechen, stark steigt.
 
 15) Was passiert, wenn ein User in eine moderierte Gruppe postet?
 -----------------------------------------------------------------
 
-  Wenn der Newsserver richtig konfiguriert wird, wird der Artikel nicht
-  auf dem Server in die Gruppe einsortiert, sondern per E-Mail an den
-  Moderator der Gruppe geschickt. Dieser kann dann entscheiden, ob er
-  den Artikel postet oder nicht (falls Du den Artikel gleichzeitig auch
-  an unmoderierte Gruppen adressiert hast, wird er auch dort erst
-  erscheinen, nachdem er durch den Moderator veröffentlicht wurde).
-  Dazu fügt er eine Headerzeile »Approved:« ein, in dem seine E-Mail-
-  Adresse steht.
+Wenn der Newsserver richtig konfiguriert wird, wird der Artikel nicht
+auf dem Server in die Gruppe einsortiert, sondern per E-Mail an den
+Moderator der Gruppe geschickt. Dieser kann dann entscheiden, ob er
+den Artikel postet oder nicht (falls Du den Artikel gleichzeitig auch
+an unmoderierte Gruppen adressiert hast, wird er auch dort erst
+erscheinen, nachdem er durch den Moderator veröffentlicht wurde). Dazu
+fügt er eine Headerzeile "Approved:" ein, in dem seine E-Mail-Adresse
+steht.
 
 16) Was ist ein Killfile?
 -------------------------
 
-  Viele Newsreader bieten die Möglichkeit, Artikel nach verschiedenen
-  Kriterien ausblenden (»Killfile«) oder hervorheben (»Watchfile«) zu
-  lassen. Viele Leser lassen sich so die Artikel, die sie entweder gar
-  nicht oder aber besonders schnell lesen wollen, anhand von Stichworten
-  im Subject, nach Autoren oder anderen Kriterien vorsortieren.
+Viele Newsreader bieten die Möglichkeit, Artikel nach verschiedenen
+Kriterien ausblenden ("Killfile") oder hervorheben ("Watchfile") zu
+lassen. Viele Leser lassen sich so die Artikel, die sie entweder gar
+nicht oder aber besonders schnell lesen wollen, anhand von Stichworten
+im Subject, nach Autoren oder anderen Kriterien vorsortieren.
 
-  Einige Newsreader bieten auch die Möglichkeit, Artikel nach einem
-  Punktesystem zu bewerten. Dies nennt man Scoring.
+Einige Newsreader bieten auch die Möglichkeit, Artikel nach einem
+Punktesystem zu bewerten. Dies nennt man Scoring.
 
 17) Was heißt SCNR, FAQ, RTFM, ...?
 -----------------------------------
@@ -436,17 +474,25 @@ Weitere - namentlich englischsprachige - Akronyme finden sich auf
 18) Wo finde ich weitere FAQs und Anleitungen?
 ----------------------------------------------
 
-  Die wichtigsten deutschsprachigen FAQs für Anfänger werden jeden Monat
-  in der Gruppe de.newusers.infos veröffentlicht. Hier bietet das
-  »Informationstexte-Verzeichnis fuer Usenet-Einsteiger« einen guten
-  Überblick und Startpunkt. Wenn diese Gruppe bei Dir leer ist, sage
-  Deinem Administrator oder Provider Bescheid. Du findest die Texte auch
-  unter <http://www.kirchwitz.de/~amk/dni/>.
-
-  Viele weitere FAQ-Postings der deutschsprachigen Gruppen findest Du in
-  der Gruppe de.answers. Diese Gruppe (und die umfassendere inter-
-  nationale news.answers) wird auf verschiedenen FTP-Servern archiviert.
-  Unter anderem wirst Du die FAQs auf <ftp://rtfm.mit.edu/> finden.
+Die wichtigsten deutschsprachigen FAQs für Anfänger werden jeden Monat
+in der Gruppe de.newusers.infos veröffentlicht. Wenn diese Gruppe bei
+Dir leer ist, sage Deinem Administrator oder Provider Bescheid. Du
+findest die Texte auch unter <http://www.kirchwitz.de/~amk/dni/>.
+
+Einen guten Überblick und Startpunkt bietet insbesondere das
+"Informationstexte-Verzeichnis fuer Usenet-Einsteiger":
+
+| From: Daniel Roth <25.8@bluemail.ch>
+| Newsgroups: de.newusers.infos,de.newusers.questions
+| Subject: <DATUM> Informationstexte-Verzeichnis fuer Usenet-Einsteiger
+|
+| Archive-name: de-newusers/metafaq
+| URL: http://www.kirchwitz.de/~amk/dni/metafaq
+
+Viele weitere FAQ-Postings der deutschsprachigen Gruppen findest Du in
+der Gruppe de.answers. Diese Gruppe (und die umfassendere inter-
+nationale news.answers) wird auf verschiedenen FTP-Servern archiviert.
+Unter anderem wirst Du die FAQs auf <ftp://rtfm.mit.edu/pub/faqs/> finden.
 
 19) Maintainer, Kontakt, Danksagung
 -----------------------------------
This page took 0.019425 seconds and 4 git commands to generate.